Das müssen Sie wissen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über www.omodo.ch. Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorstellen, die wir für die Bearbeitung und Abwicklung Ihres Kaufs zugrunde legen. Wir bieten Ihnen auf https://www.omodo.ch den Kauf von OModo-Partner-Artikeln an. Omodo sind alle Artikel, die wir Ihnen auf www.omodo.ch anbieten, solange wir Sie nicht darauf hinweisen, dass es sich um einen Omodo-Partner-Artikel handelt. Omodo-Partner-Artikel sind Artikel, die wir Ihnen auf www.omodo.ch anbieten und durch einen Hinweis als Partner-Artikel kennzeichnen.

 1. VERTRAGSSCHLUSS UND WARENLIEFERUNGEN

 1.1 Verträge über www.omodo.ch schliessen wir ausschließlich in deutscher Sprache. Bei der Bestellung von Omodo Artikeln ist Ihr Vertragspartner die OM Trading GmbH, Bienenweg 1, 8302 Kloten. 1.2 Durch Anklicken des Buttons "jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen wir Ihnen unmittelbar per Email nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit Zugang der Bestellbestätigung zustande. 1.3 Bitte beachten Sie, dass wir ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet sind, wenn wir die Ware unsererseits ordnungsgemäss bestellt haben, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig beliefert worden sind. Voraussetzung ist, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und wir Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Bei entsprechender nachträglicher Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. 1.4 Das Risiko, eine bestellte Ware besorgen zu müssen (Beschaffungsrisiko), übernehmen wir nicht. Dies gilt auch bei der Bestellung von Waren, die nur ihrer Art und ihren Merkmalen nach beschrieben ist (Gattungswaren). Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat und der von uns bei unseren Lieferanten bestellten Waren verpflichtet. Bei Bestellungen von Omodo -Partner-Artikeln schliesst unser Warenvorrat den Warenvorrat des Omodo -Partners mit ein. Bestellungen liefern wir Ihnen innerhalb der Schweiz aus. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen wir hierunter alle Tage von Montag bis und mit Freitag, mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen. 

2. PREISE 

 2.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heisst, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. 

3. ZAHLUNG 

3.1 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten, Kreditkarte und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten in der Schweiz und innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Ihnen zu tragen. 3.2 Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns. 3.3 Sie sind damit einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen in elektronischer oder in Papier-Form erhalten. 

4. GESCHENKGUTSCHEINE UND DEREN EINLÖSUNG

4.1 Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können. Diese können nur für den Kauf von Omodo Artikeln eingelöst werden, nicht jedoch für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen. Reicht das Guthaben eines Geschenkgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. 4.2 Geschenkgutscheine und Guthaben können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst. 

5. RÜCKGABERECHT FÜR OMODO-ARTIKEL 

hre Retoure muss innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung wieder bei unserem Partner eingegangen sein. Andernfalls können wir nicht garantieren, dass Ihre Retoure akzeptiert wird. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Ware, die Sie zurückgeben möchten, innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung zurück zu schicken, um zu garantieren, dass Ihre Retoure bevor Ablauf der 14 Tag wieder bei Partner eintrifft Sobald eine Retoure eingegangen ist und unseren Rücksendebedingungen entspricht, erstatten wir Ihnen den gezahlten Betrag abzüglich Ihrer Versandkosten mittels Ihrer ursprünglichen Zahlungsmethode zurück. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre bestellte Ware bei Erhalt eingehend zu prüfen, bevor Sie irgendwelche Etiketten entfernen oder die original Verpackung entsorgen. Ware muss im nicht getragenen, nicht gewaschenen, fehlerlosen und ungebrauchten Zustand sowie mit allen original Etiketten versehen zurückgegeben werden. Schuhe und Accessoires müssen in ihrer Originalverpackung sowie in dem original Versandpaket zurückgegeben werden. Wird ein Artikel mit einem Sicherheitsetikett geliefert, darf es nicht entfernt werden. Sollte dieses Etikett abgenommen worden sein, entspricht Ihre Retoure nicht unseren Rücksendebedingungen und wird nicht akzeptiert. Schmuck muss im Originalzustand zurückgegeben werden, inklusive aller Verpackungen und Dokumente. Ausnahmen DIS Schuhe werden nach Ihrer Bestellung für Sie hergestellt und können nur im Falle eines Produktionsfehlers retourniert werden. 

6. RÜCKZAHLUNGEN 

Etwaige Rückzahlungen veranlassen wir automatisch auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto. Haben Sie per Paypal oder Kreditkarte gezahlt, erfolgt die Rückerstattung auf das damit verbundene Paypal- bzw. Kreditkartenkonto. Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Geschenkgutschein benutzt haben, so schreiben wir Ihnen den entsprechenden Betrag auf Ihrem Geschenkgutscheinkonto gut. 

7. CUSTOMER CARE 

Bei Fragen schauen Sie gerne auf unsere Hilfeseiten oder kontaktieren Sie uns. 

8. GESETZLICHE MÄNGELHAFTUNG UND WEITERE INFORMATIONEN 

8.1 Es gilt die gesetzliche Mängelgewährleistung. Omodo behält sich ausdrücklich das Recht vor, bei geltend gemachten und festgestellten Mängeln der Kaufsache dem Käufer mängelfreien Ersatz zu liefern. 8.2 Sie können diese AGB auf www. omodo.ch einsehen. Zudem können Sie dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktion Ihres Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist "Datei" -> "Speichern unter") nutzen. 8.3 Sie können auch zusätzlich die AGB sowie die Daten Ihrer Bestellung einfach archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die automatische Bestellbestätigung ab, die wir Ihnen zusätzlich per E-Mail nach Abschluss Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zukommen lassen. Diese Bestellbestätigungs-E-Mail enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung und unsere AGB und lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit Ihrem E-Mail-Programm abspeichern.8.4 Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte ader Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. 

9. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND 

9.1 Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Schweizer Recht. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen finden keine Anwendung. Bei Verträgen zu einem Zweck, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Berechtigten zugerechnet werden kann (Vertrag mit Konsumenten), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Konsument seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. 9.2 In Bezug auf Konsumenten gilt der Gerichtsstand am schweizerischen Wohnsitz des Konsumenten. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschliesslich Wechsel- und Scheckklagen, unser Geschäftssitz vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am (Wohn-)Sitz des Kunden zu klagen.